Stellenbezeichnung
HANDELSVERTRETER (M/W/D) | INNOVATIVE WERBENETZWERKE | 127.000 EURO / JAHR INKL. FIXUM

Beschreibung

DIE VERTRAGSART:

ein direkter Vertrag nach § 84 HGB (Handelsvertretervertrag) mit einem bereits vorhandenen oder zukünftigen Gewerbeschein.

Es handelt sich dabei um eine zeitlich selbstbestimmte Tätigkeit als selbständiger Handelsvertreter (m/w/d) mit gültiger Gewerbeanmeldung zum Zeitpunkt der Arbeitsaufnahme.

DIE AUFGABE / PRODUKTE:

Ihr zukünftiger Auftraggeber (Sitz in Hamburg) installiert, vermarktet und betreut in norddeutschen Städten ab ca. 20.000 Einwohnern digitale Werbenetzwerke, das bedeutet, digitale Werbeflächen (hochwertige Hochkantbildschirme zwischen 27 Zoll und 46 Zoll Größe) befinden sich in diversen Ladengeschäften, die für Besucher zugänglich sind und die dort etwas kaufen können.

Diese Bildschirme werden dann zu einem digitalen Werbenetzwerk in einer Stadt (maximal 30 Werbepartner) zusammengeschaltet, so dass z. B. die Werbung vom Schuhladen auf dem Werbebildschirm im Buchladen ausgestrahlt wird und umgekehrt.

Es soll damit eine vernetzte Nachbarschaft unter Gewerbetreibenden erzielt werden, so dass sich der Kunde, der sich vielleicht gerade ein Buch gekauft hat, animiert fühlt, auch eines der anderen Geschäfte (z. B. den Schuhladen) im städtischen Werbenetzwerk zu besuchen.

Jeder Bildschirm wird mit ca. 40 % Eigenwerbung und mit ca. 60 % Fremdwerbung aus dem Partnernetzwerk belegt.

Der einzelne Ladeninhaber zahlt dafür monatlich zwischen 79 Euro und 299 Euro (abhängig von Größe des Bildschirms, von der Vertragslaufzeit und von der Häufigkeit der Werbeausstrahlungen - 9.000 bis 18.000 - im Werbenetzwerk).

Der Ladeninhaber hat dabei die Möglichkeit, seinen Bildschirm auch im Schaufenster zu platzieren, so dass dieser an 24 Stunden und 7 Tagen sichtbar ist und auf eigene Produkte und Dienstleistungen oder Angebote aufmerksam machen kann.

Weiterhin können hier auch Social-Media-Kanäle mit verknüpft werden.

Alles ist sehr leicht für den Kunden über eine eigene App und Drag & Drop zu steuern.

Ihre Aufgabe wird es dann sein, von Ihrem persönlichen Arbeitsplatz in Hamburg aus lokale Gewerbekunden und potentielle Ladengeschäftsinhaber (z. B. Optiker, Buchläden, Fahrradläden, Hörgeräteakustiker, Schreibwarenläden, Schuhgeschäfte, Handyläden, Blumenläden, Apotheken, Bekleidungsfachgeschäfte usw.) für diese Form des städtischen Werbenetzwerkes zunächst am Telefon zu begeistern, eigenständig zu terminieren und anschließend persönlich zu gewinnen, um diese innovative Werbeform zu vermarkten.

Dazu recherchieren Sie immer am MONTAG und DIENSTAG aus der Firmenzentrale (Sie erhalten einen kostenfreien Arbeitsplatz im Unternehmen.) in Hamburg in Ihrem Gebiet, lokalisieren potentielle, gewerbliche Zielkunden, nehmen zu diesen telefonischen Erstkontakt auf, terminieren diese Neukunden und bereiten Sie Ihre Außendiensttermine telefonisch selbst vor.

Leads werden dafür nicht gestellt.

Ihre Anwesenheit ist dafür jeden Montag und Dienstag in Hamburg zwingend notwendig, da sich hier auch mit allen anderen Vertriebsmitarbeitern und der Vertriebsleitung über den Verlauf der letzten Arbeitswoche ausgetauscht wird.

Des Weiteren werden Abstimmungen zu aktuellen Kundenaufträgen etc. wahrgenommen.

Im weiteren Wochenverlauf (Mittwoch, Donnerstag und Freitag) nehmen Sie dann diese vereinbarten Termine persönlich vor Ort in einem Teil von Schleswig-Holstein ODER in einem Teil von Hamburg ODER in einem Teil vom nordöstlichen Niedersachsen (abhängig von Ihrem Wohnort) wahr.

Darüber hinaus betreuen Sie diese Kunden auch in den Folgejahren.

Als freier und selbständiger Handelsvertreter (m/w/d) erwartet Sie also der tägliche (telefonisch und persönlich) Direktvertrieb im Außendienst von innovativen Werbeflächen an Geschäftskunden

DER VERDIENST:

Ein Bürotag (ist nur am Montag und Dienstag jeder Woche möglich), an welchem Sie ganztägig am Sitz des Unternehmens in Hamburg von mindestens 9 Uhr - 17 Uhr selbständig Ihre zukünftigen Kunden recherchieren und eigenständig am Telefon Termine akquirieren, wird vom Unternehmen zwischen 225 Euro und 300 Euro pro Tag vergütet, also in Summe ca. 1.800 Euro bis 3.000 Euro pro Monat.

Dazu kommen Verkaufsprovisionen von 500 Euro - 800 Euro pro Werbestandort.

Hier sind monatlich etwa 10 - 15 verkaufte Werbestandorte sehr realistisch, das bedeutet, es entsteht hierbei noch einmal ein Provisionsvolumen von ca. 5.000 Euro bis 12.000 Euro, je nach Größe des Bildschirmes, Länge der Vertragslaufzeit für den Kunden und Abhängig von der Ausstrahlungshäufigkeit.

Alle Angaben natürlich immer zzgl. der gesetzlichen MwSt.

IHRE VORAUSSETZUNGEN:

Sie verfügen über erste Erfahrungen im Vertrieb oder Verkauf, idealerweise im Außendienst.

Sie verfügen über erste Erfahrungen in der telefonischen Terminierung eigener Außendiensttermine.

Sie verfügen zum Zeitpunkt der Tätigkeitsaufnahme über eine gültige Gewerbeanmeldung als freier Handelsvertreter (m/w/d) nach § 84 HGB.

Datenschutzhinweise

Datenschutzhinweise für Bewerbungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Arbeitspensum
Full-time
Dauer der Anstellung
unbefristet
Arbeitsort
Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg, Deutschland
Basislohn
€6800 / Monat-€14400 / Monat
Gültig bis
31. Dezember 2021
Art der Bewerbung
Jetzt per E-Mail Bewerben
Close modal window

Anstellung: HANDELSVERTRETER (M/W/D) | INNOVATIVE WERBENETZWERKE | 127.000 EURO / JAHR INKL. FIXUM

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!